• ./cssimages/images/slide/banner_07.jpg

  • ./cssimages/images/slide/banner_14.jpg

  • ./cssimages/images/slide/banner_09.jpg

  • ./cssimages/images/slide/banner_12.jpg

  • ./cssimages/images/slide/banner_13.jpg

  • ./cssimages/images/slide/banner_11.jpg

  • ./cssimages/images/slide/banner_05.jpg

  • ./cssimages/images/slide/banner_06.jpg

  • ./cssimages/images/slide/banner_10.jpg

sz
newsticker
   

E-Mail
Passwort

Passwort vergessen?

  • ./VeranstaltBilder/200crop/4870_1.jpg

    K 1,5 präsentiert: Schwarze Grütze, Dahlmannschule (Aula), Bad Segeberg, 14.02.2019

  • ./VeranstaltBilder/200crop/4872_1.jpg

    Verkaufsoffener Sonntag in Bad Segeberg, , Innenstadt, 27.01.2019

  • ./VeranstaltBilder/200crop/4871_1.jpg

    K 1,5 präsentiert: Frank Fischer, Dahlmannschule (Aula), Bad Segeberg, 14.03.2019

     Anzeige

Branchenverzeichnis

Trave-Schule Bad Segeberg

Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung

Die Trave-Schule orientiert sich an dem übergeordneten Ziel: "Leben lernen für ein selbstbestimmtes Leben in sozialer Integration".

Die Trave-Schule ist sonderpädagogisches Förderzentrum und unterrichtet Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Gleichzeitig unterstützt sie mit ihrem Lehrpersonal auch einen Teil der Schülerinnen und Schüler im Gemeinsamen Unterricht in verschiedenen Regelschulen des Einzugsgebietes einschließlich des Städtischen Gymnasiums.

Die sonderpädagogische Förderung vollzieht sich für Schülerinnen und Schüler über entwicklungs- handlungs- und fachorientierte Unterrichtsangebote, die themenbezogen sind und individuelle Lernziele, festgehalten in Förderplänen, berücksichtigen.

Zur Schülerschaft der Trave- Schule gehören auch Kinder und Jugendliche mit intensivem Assistenzbedarf. Diese Schülerinnen und Schüler begleitet und unterstützt die Einrichtung innerhalb ihrer jeweiligen Lerngruppe mit individuell ausgearbeiteter pädagogisch-therapeutischer Förderung.

Die Mitwirkung am Schulleben von Schülerinnen und Schülern wird durch die Schülervertretung unterstützt.

Die Trave-Schule pflegt einen intensiven Kontakt zu den Eltern und unterstützt und berät sie bei ihren Erziehungsaufgaben.

Die Trave-Schule ist eine offene und kooperationsbereite Schule. Sie bildet ein weitverzweigtes Netzwerk mit verschiedenen anderen Einrichtungen, unterschiedlichen Schulen, ihrem Schulträger, Ämtern und Institutionen der Region.

Sie ist Ausbildungsschule für LiA (Lehrer und Lehrerinnen in Ausbildung) und bietet unterschiedlichen Berufsgruppen (z.B. Erziehern, Ergotherapeuten etc.) Praktikumsplätze an.

Der Förderverein der Trave-Schule unterstützt das Schulleben mit wichtigen und ergänzenden Beiträgen.

Adresse:

Trave-Schule Bad Segeberg

Burgfeldstr.104
23795 Bad Segeberg

   
Kontakt:

Tel: 04551 / 2780
Fax: 04551 / 93766
E-Mail:


Internet: